Anerkannter außerschulischer Lernort Öko-Station

Die Öko-Station im NaturFreundehaus


 ist ein anerkannter außerschulischer Lernort. Seit mehr als fünfzehn Jahren werden hier naturkundliche Führungen und andere umweltpädagogische Veranstaltungen durchgeführt.



 



 Das Motto lautet:


Natur erleben - verstehen - schützen.

Durch direkten Umgang mit der Natur, verknüpft mit Hintergrundwissen und Freude am Erleben und Erkennen soll eine andere Sichtweise entstehen. Man schützt nur, was man kennt (und mag).



 



  • naturkundliche Waldführungen mit interessierten Gruppen aller Altersklassen
  • Kindergeburtstage oder andere Feste mit Naturerlebnis-Programm
  • Kleinlebewesen oder Pflanzen unter dem Binokular aus einer ganz neuen Perspektive sehen
  • Untersuchung von unterschiedlichen Lebensräumen wie Laubstreu, Boden oder Wasser
  • durch Walderlebnisspiele ökologische Zusammenhänge mit Spaß verstehen lernen
  • Bestimmungsübungen von Tieren und Pflanzen

Ein Walderlebnistag an der Öko-Station enthält  eine bunte Mischung verschiedener Elemente, bei der auch individuelle Wünsche berücksichtigt werden. Natürlich wird das Programm auch durch Jahreszeit und Witterung beeinflusst.

Führungen sind nur nach Absprache möglich.



Wir bieten:

 

Wald als Spiel und Lernraum

- Anerkannter außerschulischer Lernort -

- Walderlebniswanderungen, Naturkundliche Führungen, Vogelstimmenwanderungen

- Fortbildungen und Seminare zu ökologischen Themen

- Schulungsraum für 30 Personen, mit kompletter technischer Ausstattung

Weitere Themenangebote nach Absprache



Kontakt und Reservierung

 
Tel:

02304 / 67164

02304 / 996275

Fax:

02304 / 996274

eMail:

info@nfh-ebberg.de

 

Öffnungszeiten: 
(gilt selbstverständlich nicht für Hausgäste)

 

Montags - Samstag

 

11.00 - 17.00 Uhr

Sonntags und an Feiertagen

10.00 - 17.00 Uhr

Donnerstags ist Ruhetag

 

Kalte und warme Küche

 

 



. . . nachhaltig sanft

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Jugendtagungsstätte Naturfreundehaus Ebberg und Öko Station.